Powered by Blogger.
Home » , » Pressemitteilung Auktionsideen: Professioneller Linkaufbau für mehr Besucher: Auktionsideen liefert den zweiten Teil der SEO-Serie

Pressemitteilung Auktionsideen: Professioneller Linkaufbau für mehr Besucher: Auktionsideen liefert den zweiten Teil der SEO-Serie

© b2blog.de | veröffentlicht: Montag, 6. September 2010

Eine optimale Platzierung auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen, allen voran Google, hat einen großen Einfluss auf die Anzahl der Besucher und somit auf den geschäftlichen Erfolg im Online-Handel. Selbst wenn alle bestimmenden Faktoren, also das Angebot und die Qualität der Produkte, konkurrenzfähige Preise, ein umfassender Kundenservice, hohe Sicherheitsmaßstäbe und eine problemlose Bedienung einer Shopseite, im Internet erfüllt sind: Ohne Besucher erzeugen alle Bemühungen des Anbieters keine Umsätze. Da der größte Teil der Internetnutzer in Deutschland die Recherche nach Produkten, Angeboten und Schnäppchen mit einer Sucheingabe bei den Suchmaschinen startet, muss ein aussichtsreiches Einkaufsangebot genau hier optimal platziert sein.



Viele Online-Händler starten ihre Selbständigkeit im Internet allerdings nicht aus einer hohen Affinität zum World Wide Web heraus, sondern vielmehr aus Interesse und Leidenschaft für die angebotenen Produkte. Angesichts der vielen einfach zu bedienenden Programme, mit denen sich große Webshops mit wenigen Mausklicks ins Netz stellen lassen, reichen hier marginale Computerkenntnisse aus, um einen respektablen Auftritt im Internet zu Stande zu bringen. Die Bedienung der Software, die Präsentation der Produkte und die Betreuung von Interessenten und Kunden bedingen ebenfalls keine vertieften Kenntnisse der Materie. Erst wenn es an die Suchmaschinenoptimierung geht, trennen sich Spreu und Weizen. Hier sind es vor allem die zahlreichen Quereinsteiger in den E-Commerce, meist aus dem klassischen Handel oder dem eBay-Umfeld stammend, die mit einer chancenreichen Platzierung ihrer Seiten bei Google & Co. große Probleme haben.

Vor diesem Hintergrund hat das Online-Magazin Auktionsideen bereits mit der letzten Ausgabe (08/2010) eine zweiteilige Serie über die Suchmaschinenoptimierung begonnen. Während sich der erste Teil der Abhandlung mit der sogenannten Onpage-Optimierung beschäftigt hat, folgt nun in der aktuellen Ausgabe (Nr. 83 - 09/2010) der Themenkomplex der Offpage-Optimierung. Für viele Online-Händler sind bereits diese beiden grundlegenden Begriffe der Suchmaschinenoptimierung böhmische Dörfer. Deshalb beginnen beide SEO-Beiträge des Magazins mit einer umfassenden Definition der Grundbegriffe: Die Onpage-Optimierung beschäftigt sich mit allen Belangen in Sachen Suchmaschinen, die auf der Internetseite selber umgesetzt werden. Unter der Offpage-Optimierung versteht man dagegen die SEO-Aspekte, die auf dem professionellen Linkaufbau und hierbei insbesondere den wertvollen Backlinks auf eine Seite beruhen.

Der Leser erfährt hier zunächst in leicht verständlichen Worten und überschaubaren Schritten, wie sich die Qualität von Links beim professionellen Linkaufbau beurteilen lässt. Dies ist sowohl für die kritische Auseinandersetzung des aktuellen Status als auch für eine anstehende Optimierung sehr wichtig. Mit einer praxisorientierten und leicht nachvollziehbaren Erklärung von Begriffen wie Google PageRank, Linkanzahl, Linktext, Linkalter, Linkposition, Linkautorität oder Deeplink-Ratio wird der Leser in die Lage versetzt, beurteilen zu können, was einen wirkungsvollen Backlink auszeichnet und wie sich dieser auf die eigene Position bei den Suchmaschinen und in Folge dessen auf deutlich mehr Besucher auswirkt. Es folgen praxisbezogene Tipps für den eigenen Linkaufbau, die alle wesentlichen Aspekte der modernen Suchmaschinenoptimierung berücksichtigen.

Im Anschluss daran wird vermittelt, was man selber tun kann, um an die begehrten Backlinks zu gelangen. Hier wird detailliert beschrieben, wie sich das Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen verbessern lässt und wie man dafür sorgt, dass möglichst viele Seiten auf die eigene Präsenz im Internet verlinken. Ergänzt wird das inhaltliche Angebot des zweiten Teils der SEO-Reportage durch eine Auflistung der 10 häufigsten Fehler bei der Offpage-Optimierung, durch eine Vorstellung von verschiedenen, kostenlosen Programmen und Tools und durch eine ganze Reihe von praktischen Tipps und Ratschlägen für den eigenen Linkaufbau. Das Verständnis der gesamten Abhandlung setzt dabei keine sonderlichen Internet- und PC-Kenntnisse voraus. Der Artikel wendet sich stattdessen an den engagierten Online-Händler, der auf der Suche nach einem einfachen Weg ist, die Potentiale der Suchmaschinenoptimierung für den eigenen geschäftlichen Erfolg zu nutzen und so dafür zu sorgen, dass deutlich mehr Besucher den Weg auf die eigene Seite finden.

Auf insgesamt 49 Seiten bietet die aktuelle Ausgabe von Auktionsideen viele weitere Informationen, Reportagen, Interviews, Hinweise und Ratschläge rund um den Verkauf von Waren im Internet. Die Leser erfahren beispielsweise alles über den Verkauf von Produkten der Kategorie Modellbau, können sich über erfolgreiche Geschäftsideen im Internet informieren und anhand von interessanten Studien zum wachsenden Volumen des Online-Handels eine bessere Einschätzung über das eigene Marktpotential entwickeln. Eine Auflistung der am häufigsten bei eBay eingegebenen Suchbegriffe, das Portrait einer Shopping Community speziell für gewerbliche Händler und eine Terminübersicht im Hinblick auf interessante Veranstaltungen, Events und Messen ergänzen das Informationsangebot des Online-Magazins und verschaffen engagierten Händlern einen deutlichen Vorsprung vor ihren Mitbewerbern.
Teilen