Powered by Blogger.
Home » » Wichtige Verkäufer-News für Mai 2011

Wichtige Verkäufer-News für Mai 2011

© b2blog.de | veröffentlicht: Mittwoch, 16. März 2011

Das Auktionshaus eBay.de stellt seinen Verkäufern wieder einige Neuerungen vor, welche ab Mai diesen Jahres in Kraft treten. Diese Neuerungen sollen für eine mehr Nachfragen und potenzielle Käufer sorgen, sowie zu einem besseren Einkaufserlebnis führen.
Im Folgenden stellen wir Ihnen die Punkte (Quelle eBay) kurz vor. Für weitere Informationen zu dem jeweiligen Punkten klicken Sie diesen einfach an:

Mehr verkaufen
Passt der Artikel zum eigenen Fahrzeug? Für ca. 30% aller Käufer ist diese Frage die größte Hemmschwelle für einen Kauf. Ab Juni können Sie mit Produktdetails einstellen und Ihrem Angebot verschiedene Fahrzeugtypen zuordnen.

Ab Mai müssen Angebote mit Artikelmerkmalen eingestellt werden, da immer mehr Käufer nach Stil, Größe oder Marke suchen.

Ab Mai müssen Angebote in bestimmten Elektronik-Kategorien mit einem passenden Produkt aus dem eBay-Katalog eingestellt werden.

Neue Werte für den Artikelzustand helfen unnötige Fragen und Rücknahmen zu verringern. Ab Mai wird die Angabe des Artikelzustandes verpflichtend.

Melden Sie sich kostenlos an und analysieren Sie Impressions, Klicks und verkaufte Artikel noch detaillierter, um Ihren Umsatz zu steigern.

Schneller verkaufen
Bieten Sie jetzt in fast allen Kategorien mehrere Varianten eines Artikels, z.B. alle Farben und Größen, aus nur einem Angebot heraus an.

Grundsätze & andere Änderungen
Ab Mai 2011 werden identische Angebote automatisch beendet.
Teilen