Powered by Blogger.
Home » » "Bezahlen über Amazon" startet in Deutschland

"Bezahlen über Amazon" startet in Deutschland

© b2blog.de | veröffentlicht: Dienstag, 26. April 2011

Luxemburg, 26. April 2011 – Seit heute steht Bezahlen über Amazon nun auch in Deutschland zur Verfügung, damit haben Millionen Amazon-Kunden die Möglichkeit, mit den Zugangsdaten ihres Amazon-Kontos einfach und sicher auf den Websites anderer Online-Einzelhändler einzukaufen.
 
Onlinehändler in Deutschland können Bezahlen über Amazon in ihre Website integrieren und ihren Kunden auf diese Weise den einfachen und bewährten Amazon-Zahlungsservice anbieten. Amazon-Kunden können Zahlungen nun schnell, einfach und sicher über das Amazon-Konto abwickeln, ohne die Website des Händlers zu verlassen.
 
"Wir haben Bezahlen über Amazon erst vor kurzem in Großbritannien gestartet und freuen uns über die heutige Einführung in Deutschland. Wir versuchen, das Einkaufen im Internet für unsere Kunden langfristig so einfach wie möglich zu machen", sagte Eric Broussard, General Manager von Amazon Payments Europe. "Mit Bezahlen über Amazon können jetzt hundert Millionen Amazon-Kunden weltweit, sicher und bequem auf den Websites von Onlinehändlern in ganz Deutschland einkaufen."
 
"Seit heute können unsere Kunden den zuverlässigen und praktischen Amazon-Bezahlservice direkt auf unserer Website nutzen. Kunden können ganz einfach Lieferadressen und Bankverbindungen aus ihrem Amazon-Konto auswählen, und Thomann übernimmt den Rest. Es ist so einfach, wie es klingt", sagt Sven Schoderböck, Marketingleiter bei Thomann Cyberstore, Europas größtem Musikhaus für Musikinstrumente, Studio-, Licht- und Beschallungstechnik. "Außerdem ist Bezahlen über Amazon flexibel und lässt sich ganz leicht in unsere existierende Payment-Infrastruktur integrieren."
 
"Ich bin davon überzeugt, dass nicht nur unsere bestehenden Kunden diesen sicheren und zuverlässigen Payment-Service schätzen werden, sondern dass wir durch Bezahlen über Amazon auch Neukunden für unseren Shop gewinnen können", sagt Christine Maier, Online Marketing Manager bei HOH Home of Hardware, einem der führenden Online-Spezialshops in Deutschland für Informationstechnik, Telekommunikation und Home Entertainment. "Bezahlen über Amazon ist für Kunden ein Gütesiegel."
 
Mit Bezahlen über Amazon können Millionen Amazon-Kunden ab sofort Produkte nicht nur einfach und mit dem gewohnten Amazon-Komfort auf den Sites anderer Onlinehändler bezahlen, sondern sie können zudem die Amazon A-Z-Garantie nutzen. Diese sichert die pünktliche Lieferung sowie den einwandfreien Zustand der Waren ab.
 
Bezahlen über Amazon bietet Händlern vielfältige Alternativen und Möglichkeiten diese neue Zahlungsoption in ihre Website zu integrieren. Die verschiedenen Optionen für die Integration reichen von Cut-and-Paste-Buttons bis hin zu hochmodernen API-Schnittstellen, mit deren Hilfe die bereits vorhandenen Einkaufskörbe und Auftragsverwaltungssysteme des Händlers integriert werden. Händler, die seit heute Bezahlen über Amazon anbieten, sind u.a. Thomann Cyberstore, HOH Home of Hardware, Quickshopping.de, Medimops.de, Beamershop24.net, Uhrcenter.de, Careshop.de und viele mehr. Amazon arbeitet auch mit Anbietern von Online-Shopsystemen und Integratoren zusammen, wie XT Commerce, Best IT und DreamRobot.
 
Seit heute können sich weitere Händler anmelden und sofort mit der Integration von Bezahlen über Amazon beginnen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter http://payments.amazon.de.

Quelle: Amazon
Teilen