Powered by Blogger.
Home » » Pressemitteilung Amazon: Tag der Tiefstpreise: Amazon.de bringt Cyber Monday nach Deutschland

Pressemitteilung Amazon: Tag der Tiefstpreise: Amazon.de bringt Cyber Monday nach Deutschland

© b2blog.de | veröffentlicht: Dienstag, 2. November 2010

Amazon.de schenkt Kunden einen neuen Feiertag. Der "Cyber Monday", in den USA der Montag nach Thanksgiving, ist traditionell der Tag, an dem amerikanische Schnäppchenjäger ihre Weihnachtseinkäufe online erledigen. Denn nur für diesen Tag reduzieren die Händler drastisch die Top-Produkte des Jahres. Was Kunden in den USA zugutekommt, darüber sollten sich auch deutsche Kunden freuen dürfen, meint Amazon.de. Daher bringt das Online-Unternehmen Cyber Monday nun zum ersten Mal nach Deutschland und senkt am 29.11.2010 kräftig die Preise. Anders als in den Vereinigten Staaten entscheidet jedoch nicht der Händler, welche Produkte reduziert werden, sondern die Kunden selbst. Zur Wahl stehen mehr als 100 Produkte. Dazu gehören Artikel aus fast allen Amazon Produkt-Kategorien - von Home Entertainment Equipment, Sportausrüstung, Uhren und Schmuck hin zu Küchengeräten und natürlich DVDs, Videogames und vielen mehr.
 
Kunden wählen, Amazon reduziert
"Mit dem Cyber Monday sagt Amazon 'Danke' für ein großartiges Jahr", so Ralf Kleber, Geschäftsführer der Amazon.de GmbH. "Weil unsere Kunden am besten wissen, was sie wollen, entscheiden sie selbst, welche 30 Artikel Amazon.de am Cyber Monday, dem Tag der tiefsten Preise, bis zu 80% reduziert." Auf www.amazon.de/cybermonday kann jeder Kunde vom 1. bis zum 25. November für fünf Produkte stimmen, die er am liebsten zum Sonderpreis kaufen möchte. Die 30 meistgewählten Produkte werden dann mit Rabatten von bis zu 80 Prozent angeboten. Los geht es um zehn Uhr morgens mit jeweils fünf Produkten, die für höchstens zwei Stunden verfügbar sind. Die finalen Preise der Produkte sowie die Reihenfolge und Verkaufszeiten gibt Amazon.de am Cyber Monday bekannt. "Wer eines der Cyber-Monday-Produkte ergattern möchte, sollte pünktlich bei uns vorbeischauen, sagt Ralf Kleber. "Bei den tollen Preisen, die Amazon.de den Kunden bietet, erwarten wir großes Interesse. Wie auch in den USA, ist der Vorrat an Top-Schnäppchen begrenzt – wer zuerst kommt, hat die besten Chancen."
 
Tägliche Trendprognose auf Facebook/Amazon.de
Damit Kunden darüber informiert sind, ob ihre Wunschprodukte in die finale Auswahl gelangen, wird die aktuelle Rangliste vom 1.- 25. November täglich auf www.facebook.de/Amazon.de vorgestellt. Auf der Amazon.de-Fanpage können Fans Freunde über die Cyber-Monday-Produkte mit dem "I like it Button" informieren und auf die Abstimmung hinweisen. Wer möchte, kann auch eines der 100 Top-Produkte gewinnen. Einfach das Cyber Monday-Tab auf der offiziellen Amazon.de-Fanseite besuchen, dort für bis zu fünf Produkte abstimmen und anschließend am Gewinnspiel teilnehmen.

Quelle: Amazon
Teilen