Powered by Blogger.
Home » , » Die ersten Tage als Amazon Verkäufer sind entscheidend

Die ersten Tage als Amazon Verkäufer sind entscheidend

© b2blog.de | veröffentlicht: Montag, 14. Mai 2018

Nach langer Zeit der Entscheidung, Planung und Vorbereitung ist es endlich so weit: Ihr neues Amazon Business geht tatsächlich an den Start und Sie stehen gespannt und ein wenig aufgeregt dem Launch gegenüber. Im Folgenden erfahren Sie, was es jetzt für Sie zu beachten gilt, wenn Sie von Anfang an erfolgreich sein wollen.

 

Von Anfang an optimal motiviert: So gelingt der Einstieg garantiert

Es gibt eine ganze Reihe von Faktoren, die etwas mit der Frage zu tun haben, ob Ihr Unternehmen auf der Basis des Amazon Handels erfolgreich werden wird oder nicht. Einige dieser Faktoren sind eher nebensächlich, während andere sich als entscheidend herausstellen. Darüber hinaus gibt es Aspekte, die als Grundlage für jeglichen Erfolg erfüllt sein müssen und ohne die man das Geschäftsmodell lieber gleich vergessen sollte. Hierzu zählt in jedem Fall die Motivation, die Sie aufbringen, um sich um Ihre Geschäfte zu kümmern.

Ohne Motivation ist kein Erfolg denkbar. Wenn Sie lustlos an die Sache herangehen, sich nicht auf einen neuen Arbeitstag freuen und selbst gar nicht daran glauben, erfolgreich sein zu können, dann stehen Ihren Chancen ausgesprochen schlecht. Niemand anderes wird in dieser Situation die Kohlen für Sie aus dem Feuer holen.

Ob Sie Erfolg haben werden oder nicht, hängt einzig und alleine von Ihnen ab. Dies soll aber kein Grund sein, den Mut zu verlieren und pessimistisch zu werden. Ganz im Gegenteil. Die gute Nachricht besteht nämlich darin, dass Sie es selbst in der Hand haben, ob Sie motiviert sind oder nicht. Sie haben einen großen Einfluss auf Ihre Motivation und je eher Sie dies erkennen, umso besser. Also nutzen Sie diese Chance, um Ihren Erfolg mit Ihrem neuen Amazon-Business zu maximieren.

 

Interner und externer Traffic für Ihre Amazon Angebote

Keine Frage: Als frischgebackener Unternehmer im Amazon-Verkauf, wünschen Sie sich natürlich, dass es mit Ihrem Business sofort losgeht. Am besten wäre es, wenn bereits am ersten Tag Bestellungen eingehen. In dieser Hinsicht muss man sich als Händler allerdings zunächst einmal ein wenig gedulden. Besucher können dabei auf zwei unterschiedliche Arten auf unsere Angebote aufmerksam werden. Zum einen kann es sich hierbei nämlich um internen und zum anderen um externen Traffic handeln.

Der interne Traffic stammt von Kunden, die gerade ohnehin bei Amazon unterwegs sind und die unsere Produkte dort per Suchfunktion entdecken. Hierbei stehen wir natürlich in stetiger Konkurrenz zu anderen Händlern, die identische oder ähnliche Produkte anbieten oder die Werbung unter Keywords schalten, die für uns relevant sind. Es wird wahrscheinlich eine gewisse Zeit dauern, bis unser Ranking bei Amazon gut genug ist, um den ein oder anderen Spitzenplatz zu belegen und auf diese Weise gute Umsätze zu erzielen.

Der externe Traffic setzt dann ein, wenn wir einen potenziellen Kunden per Verlinkung von außen her auf unser Angebot aufmerksam machen. Dies kann zum Beispiel innerhalb der sozialen Netze, in Blogs oder Foren oder auch im Rahmen von Videos geschehen. Hier haben wir den Vorteil, dass sich die Konkurrenz nicht so stark auswirkt, weil wir ja unmittelbar auf unsere Verkaufsseite verlinken.

 

Bewertungen als Voraussetzung für Amazon Erfolg

Ein entscheidender Faktor ist natürlich die berühmte Amazon Produktbewertung. Diese bildet für viele Verbraucher eine wertvolle und hilfreiche Orientierung und wird immer wieder als Entscheidungshilfe genutzt. Allerdings weisen unsere eigenen Produkte zu Beginn zunächst einmal gar keine Bewertungen auf. Dies ist ein Problem, mit dem man als Einsteiger zurecht kommen muss.

In der aktuellen Ausgabe von internethandel (Nr. 175, Mai 2018) dreht sich alles um die Frage, wie man die Startphase so erfolgreich wie nur möglich absolvieren kann. Wenn Sie also wissen wollen, wie man schnell an den ersten Traffic gelangt, welche Möglichkeiten es gibt, um viele gute Bewertungen zu erhalten oder welche Amazon Instrumente sich einsetzen lassen, um in den ersten Wochen und Monaten auf gute Umsätze zu kommen, dann sollten Sie sich die Lektüre der umfangreichen Titelstory bei internethandel nicht entgehen lassen.
Teilen